Tabletcube TCU10

Abschließbarer Lade- und Synchronisationsstation für bis zu 10 Tablets

Mehr Infos

  • Inkl. Lightning-Kabel
  • Inkl. Micro-USB-Kabel
  • Inkl. USB-C-Kabel

838,80 €

Solider Kubus in Metall- und Kunststoff-Bauart
Die versenkbare und verschließbare Tür schützt vor Zugri™ff und bietet geö™ffnet mehr Platz auf engem Raum.
Nur 400 x 350 x 430 mm (B x T x H) groß und 15,5 kg schwer. Zum stapeln oder fixieren ist Befestigungsmaterial enthalten.

Einstellbare Tablet-Fächer: für 10, 8 oder 6 Geräte je nach Schutzhüllen
Zum Aufladen oder Synchronisieren einfach das Tablet einschieben und mit den enthaltenen Kabeln anschließen.

Freie Connectorenwahl
Der TCU10 unterstützt und kombiniert sowohl den Lightning-Connector, 30-Pin-Connector als auch den Micro-USB-Anschluss.

USB Leiste mit LED Anzeige
Lade- und Sync-Status wird pro Tablet angezeigt und ist auch von außen sichtbar.

Automatische Synchronisation
Sync-Vorgang über USB Verbindung zum Host Computer möglich. (Je nach verwendeter Software oder Voreinstellung änderbar).
Die Sync-Funktion kann wahlweise Ein/Aus geschaltet werden. In einer WIFI-Umgebung ist auch eine drahtlose Synchronisation möglich.

  • Lade-, Synchronisations- und Aufbewahrungsstation für bis zu 10 Tablets.
    (Alle iPads + iOS Geräte, Android und Windows Tablets, die sich über USB aufladen lassen)
  • 10x separate Fächer + 10x kurze zertifizierten Kabel (3 Varianten zur Auswahl)
  • Versenkbare Türe mit integriertem Schloss
  • USB-Lade und Sync-Anschluss mit LED-Anzeige pro Slot
  • Seitliche Tragemulden
  • Zentrale Stromversorgung
  • Geringes Eigengewicht
  • Gewicht: 15,5 kg
  • Maße (BxHxT): 400 x 350 x 430 mm
  • Lieferumfang: inkl. 10 kurzer Ladekabel (wahlweise Lightning, Micro-USB oder USB-C)
  • Auszug: 10x separate Fächer
  • Stromversorgung Zentrale Stromversorgung
  • Aufnahme Fachgröße: 242 x 28 x 280 mm / Empfohlene Display-Größe bis zu 29,5 cm (bis zu 11,6 Zoll )
  • Unterstützt alle iPads + iOS Geräte, Android und Windows Tablets, welche sich über USB aufladen lassen